August
12
22:25
Männer -Krankheit

Mycoplasma bei Männern - Symptome , Diagnose und Behandlung

Mycoplasmose ist eine akute Infektionskrankheit, als Erreger von denen die Mycoplasmen sind.Mykoplasmose bezieht sich auf Krankheiten, die mit der Gruppe von Genitalinfektionen gehören.Hat heute verschiedene Arten von Mykoplasmen, von denen einige verursachen urogenitalen Mykoplasmose und andere können die Entwicklung von Atem Mykoplasmose auslösen.Betrachten Sie die Symptome, Diagnose und Behandlung von Mykoplasmen bei Männern.

Symptome Mycoplasma Männer

Bei Berührung mit Mykoplasmen im menschlichen Körper gibt es ihrer Befestigung an der Zellwand und die Produkte seiner Lebenstätigkeit von Zellen, die eine verheerende Wirkung.Die Hauptroute der Übertragung von Mykoplasmen ist mit ungeschützten Geschlechts Kontakt mit dem Patienten, aber vielleicht das Auftreten von Infektionen als Folge des Durchgangs des Fötus durch den infizierten Geburtskanal der Mutter.Lokalisierung Mykoplasmen Männer meist in der Vorhaut und der Harnröhre gefeiert.Vor dem Hintergrund der Mykoplasmen deutliche Erhöhung der Wahr

scheinlichkeit der Zystitis, Pyelonephritis, Prostatitis, Urethritis, orchiepididymitis.

Mykoplasmose im Urogenitaltrakt bei Männern möglicherweise nicht für eine lange Zeit zu zeigen, aber während der routinemäßigen Inspektionen, kann er immer identifiziert werden.Manchmal kann der Patient für das Auftreten von Ausfluss aus der Harnröhre, Schmerzen in der Leistengegend, die Erhöhung der regionalen Lymphknoten und den Nebenhoden beschweren.In der Regel werden die meisten Männer mit Mykoplasmen infiziert, nicht das Gefühl, keine Symptome der Krankheit, die neben dem periodischen Auftreten beim Wasserlassen schwachen rezey.Aber im Laufe der Zeit kann die Infektion die Entwicklung von Nierenentzündung, chronische Prostatitis auslösen.Es wird angemerkt, dass Mycoplasmeninfektion und einige Arten von männlicher Sterilität sind miteinander verbunden.

Men Mykoplasmose angetroffen viel weniger häufig als mit anderen spezifischen Sexualtragbarer Krankheiten, wie Chlamydien oder Gonorrhoe.Mit der Schwächung der Immunität oder auf das Auftreten einer stressigen Situation, kann der Körper aktivieren, die Mykoplasmen und die Entwicklung der Symptome anhalten, Mykoplasmen, beispielsweise die magere Morgen klares Sekret aus der Harnröhre, ziehende Schmerzen in der Leistengegend, Schmerzen und Brennen beim Wasserlassen.Wenn es Mycoplasma besiege die Hoden, dann die Symptome von Mykoplasmen bei Männern ist das Auftreten von Rötungen, erhöhte Schmerzen und Hodensack.In dieser Situation kann urogenitalen Mykoplasmose Defekt in der Bildung von Spermien verursachen.Nur

hohen Prozentsatz von Mycoplasma Männern begangen als Träger des Mikroorganismus und der Anwesenheit von Antikörpern gegen HIV im Blut in Abwesenheit von Symptomen von Mykoplasmen.Die Inkubationszeit Mykoplasmen Männchen 5-20 Tage und die durchschnittliche Dauer von 10 Tagen liegen.

Diagnostics Mycoplasma Männern

zur Diagnose von Mycoplasma-men vorgesehen die Verwendung solcher Untersuchungsmethoden, wie die Polymerasekettenreaktion, bakteriologische Aussaat der Harnröhre, die serologische Diagnose (ELISA).Sehr oft gibt es eine Mykoplasmen Erkennung in Kombination mit anderen Infektionen, die auch durch sexuellen Kontakt übertragen werden: Chlamydien, Ureaplasma, Trichomonas, Gonokokken, Gardnerella, Genital-Herpes, HPV.Im Zusammenhang mit dieser Diagnose Mykoplasmose männlichen umfasst die Identifizierung von Pathogenen dieser Krankheiten.

einfachste und günstigste Weg, um die Zusammensetzung der Niederschläge aus der Harnröhre bei Männern erscheinen zu studieren, ist es die Methode der mikroskopischen Untersuchung eines Abstrich auf die Flora.Wenn die bakteriologische Pflanzenanbau in einem bestimmten Medium der Mikroorganismen aus dem Takt zu erwarten.Bakteriologische Aussaat bezieht sich auf eine der genauesten Methoden zur Diagnose von Mykoplasmen bei Männern, aber es dauern wird, halten Sie mindestens 7 Tage.Als eine weitere Methode zur Diagnose von Mycoplasma Männer einer Polymerasekettenreaktion, in dem die DNA des Pathogens nachgewiesen und immunofluorestsenii Verfahren, mit dem festgelegt Mycoplasma-Antigene bezeichnet werden.

Behandlung Mykoplasmen Männern

Zur Behandlung von Mykoplasmen bei Männern betrifft die Verwendung von antibakteriellen, entzündungshemmende und immunstimulierenden Therapie.

Arsenal urologischen Abteilung verfügt über eine moderne physikalische Therapie Ausrüstung, mit dem es möglich ist, Ozontherapie, Hirudotherapie befragen.Nach Abschluss einer Therapieverlauf ist wünschenswert, Sitzungen der Plasmapherese, die der Körper von den Giftstoffen und Abbauprodukte von antibakteriellen Medikamenten "gesäubert" zu führen.

Prevention Mykoplasmen Männer

Um Mykoplasmen Männern verhindern empfahl die Verwendung von Barriereverhütungsmethoden und vorbeugende urologische Untersuchung Passage 1-2 mal pro Jahr.