August
12
22:26
Weitere Themen

Keratokonus Augen - Symptome, Behandlung , Chirurgie

Keratoconus - eine Erkrankung des Auges, in dem die Hornhaut wird konische Form aufweist.Cells Hornhautschichten werden durch degenerative Prozesse, die einen Verlust der Steifigkeit verursacht zerstört.Die intraokulare Flüssigkeit Druck auf die Hornhaut, und es ist in der Form eines Konus nach außen vorsteht.Beim Keratokonus vollständigen Verlust des Sehvermögens nicht der Fall, aber es ist viel schlimmer.Erste Symptome in der Regel auf 20 Jahre (seit der Pubertät) angezeigt.Die Ursachen des Keratokonus ist noch nicht identifiziert worden.

Symptome von Keratokonus

Die ersten Symptome treten in der Regel im Alter von zehn zwischen - sechzehn.Es ist ein allmählicher Rückgang der Vision, zuerst ein Auge und dann das andere.Keratokonus oft nicht für eine lange Zeit erkannt.In den meisten Fällen wird die Anfangsphase der Krankheit fehlerhafte Diagnose von Myopie oder Astigmatismus myopicus etabliert.In solchen Fällen wird der Patient Korrekturgläser, die schlecht verträglich ist oder nicht effektiv genug

, vorgeschrieben.Keratokonus wird diagnostiziert, wenn konkrete Beschwerden.Der Patient sieht die Kreise um die Lichtquelle Streuung, multiplanimetric Buchstaben beim Lesen und Split sichtbaren Objekte.

Patienten mit Keratokonus müssen oft einen Augenarzt zu gehen, weil das Fortschreiten der Krankheit nimmt Sehschärfe schnell und der Patient in den neu ausgewählten Brillen sieht viel schlimmer.

Während Resampling Stellen ergab, dass die Patienten, die erforderliche Sehschärfe zu erhalten, benötigt einen starken Anstieg der Leistung und asymmetrische optische Linsen, die den Übergang von sphärischen zu zylindrischen Gläsern.Oft besteht die Notwendigkeit, die Achse des zylindrischen Glas ändern.

Keratokonus kann schnell (manchmal mit Rückfällen) fortschreiten, oder langsam wachsen (Krankheit abwechselnd mit Zeiträumen der Stabilität).

Behandlung von Keratokonus-Behandlung Keratokonus ist sowohl nicht-chirurgische und chirurgische.Das Behandlungsverfahren vorgeschrieben, abhängig vom Verlauf der Krankheit.Durch konservative Methoden umfassen: Korrektur aus halbstarrem Linsen und Vernetzung.Im Zentrum der Korrekturlinse ist halb-starren mechanischen Einkerbung Hornhautmembran mit Speziallinsen.Solche Linsen sind weich und schwer an der Peripherie des Zentrums.Die Steifigkeit des zentralen Teils der Hornhaut, stellt das Objektiv eine normale Form und Weichheit der Rest des nicht-reizend für die Augen.

Vernetzungs - eine relativ neue Technik, die keinen chirurgischen Eingriff verstärkt die Hornhaut und zur Verbesserung seiner Steifigkeit.Im Prozess der Vernetzung mit der Hornhautoberfläche Zellen werden entfernt, und dann gegraben Riboflavin und für 30 Minuten wird das Auge mit einer UV-Lampe, wonach sie abgenutzt ist der Kontaktlinse bestimmt wird, dass der Regenerationsprozess die Hornhaut zum Schutz bestrahlt.Eine solche Behandlung ist minimal-invasiv und sicher.Gehalten ohne Vollnarkose ambulant.

Betrieb Keratokonus

Wenn die Phase des Keratokonus weg weg, oder wird die Krankheit schwerer, dann ist die Operation ist notwendig, weil die häufigen Unterbrechungen der Hornhaut können zum Verlust des Auges führen.Heute verwendet zwei Arten von Operationen: Keratoplastik oder Hornhaut-Transplantation und Implantation von ICS.

IR (intraparenchymatösen Hornhautrings Segmente) aus einem dünnen Polymerbogen, der, wenn er in der Hornhaut sind auf beiden Seiten der Pupille befindet implantiert gebildet.ICS ständig Druck auf die Membran, so dass es zu glätten.

Keratoplastik oder Hornhauttransplantation ist eine klassische Methode zur Behandlung von Keratokonus.Dieses Verfahren besteht darin, die Selbst-Verdünnung der Hornhaut und das Implantat an seiner Stelle der Spender zu entfernen.

Keratoplastik ist das erfolgreichste aller derzeit verfügbaren Transplantationsverfahren.An seinem Verhalten kann es als eine lokale oder allgemeine Anästhesie verwendet werden.Typischerweise wird ein Krankenhauspatient verbringt in einem oder zwei Tagen.In der Zukunft ist es immer noch ein paar Tage zu beobachten stillen Modus.

Binde nach ein bis zwei Wochen nach der Operation entfernt.Auf den ersten Blick klar genug, aber nach ein paar Monaten wird es zu stabilisieren, danach können Sie Kontaktlinsen oder Brille zu wählen.