August
12
19:18
Trächtigkeit // Der Schmerz in der Schwangerschaft

Schwer atmend während der Schwangerschaft

Schwer atmend während der Schwangerschaft

In den ersten 9 Monaten der Schwangerschaft ist die Frau gezwungen, eine Vielzahl von Faktoren, Unannehmlichkeiten und Beschwerden, Schwierigkeiten und Einschränkungen konfrontiert.Daher werden die letzten Stadien der Schwangerschaft oft in den Köpfen der Ewigkeit zukünftige Mutter anwesend.Deadline beinhalten wesentliche Änderungen des weiblichen Organismus, der gebärfähigen anpasst.Setzen Sie diesen Vorgang wird in den ersten Tagen nach der Empfängnis bis zum letzten Stadien der Schwangerschaft.Daher während der Schwangerschaft, einige "Nebenwirkungen" der Frauen werden regelmäßig durch andere ersetzt.
Aber es ist erwähnenswert, dass die Empfindungen sind unterschiedlich in Abhängigkeit von den Eigenschaften von Frauen und Schwangerschaft.Im Leben gibt es einige Schwellungen, andere mögliche Auftreten von Ödemen und Verstopfung.Die Bildung von braunen Flecken, Jucken, Schmerzen im unteren Rücken, Rücken, Perineum, Beine, Nasenverstopfung, Venennetze und andere Probleme können zueinander sein oder zus

ammen auftreten.

besonderes Problem in den letzten Stadien der Schwangerschaft wird kurzatmig.Es ist bekannt, dass eine schwangere Frau mit einem Anstieg in der Zeit der Schwangerschaft des Kindes ist komplizierter, und manchmal scheint es Defizit für die Frau und das Kind.

schwer atmend während der Schwangerschaft - die möglichen Ursachen des Problems

Entstehung von Schwierigkeiten bei der Atmung in der Regel möglich, bereits in der 3. Trimester, wenn der Bauch hat sich spürbar erhöht (aber das kann ein Problem bei früheren Daten geben).Eine solche Situation ist tatsächlich sehr einfach zu erklären.

Gebärmutter und Fötus während der Schwangerschaft weiter zu wachsen, so beiseite schiebend die umliegenden Organe.Aus diesem Grund gibt es bestimmte Probleme mit dem Magen (Sodbrennen), Blase (häufiger Harndrang), Darm (Verzögerung das Auftreten einer Verstopfung) und Lunge.Die Situation kommt, um die Membran ist fast die zuletzt recht positiv, dass in einer solchen unangenehmen Ereignis.

während der Schwangerschaft ist nicht nur eine Erhöhung der Gebärmutter, sondern auch anheben.Während des dritten Trimesters dieses Prozesses führt zu einer Kompression der Membran, so dass mit Atembeschwerden: eine Frau wird mehr und mehr schwierig zu lehnen, kann es einige Schwierigkeiten beim Treppensteigen und die Durchführung selbst einfache Aufgaben sein - jede Anstrengung, die zu Kurzatmigkeit.Bei höheren Druck erhöht und Kurzatmigkeit.

Aber so lästig ist eine temporäre Fall, weil das Kind für 2-4 Wochen vor dem bevorstehenden Geburt beginnt, sich in dem Becken in der Geburtsvorbereitung abzusteigen.Daher gibt es ein Gefühl der Erleichterung, die gesamte Brust atmen, wie es bereits aufgehört zu träumen.

Aber der Verzicht auf den Magen ist nicht jede Frau.Doch in Fairness ist anzumerken, - nicht alle leiden unter Atemproblemen, alles ist sehr individuell.Es ist aufgefallen, dass große Frauen haben Atemnot tritt selten, in geringerem Umfang erscheinen im Vergleich zu der Miniatur.

Was kann getan werden, wenn Atemnot während der Schwangerschaft?Aber

verantwortliche Frau Frauenarzt warnt über mögliche Probleme mit der Atmung in den letzten Stadien der Schwangerschaft.Auch ist es eine Liste von Empfehlungen bietet, um den Zustand zu vereinfachen, wenn Atemnot.Andernfalls, wenn der Arzt nicht über diese Fragen gedacht, sollten Sie ein paar Tipps aus diesem Artikel berücksichtigen.

Zunächst einmal müssen Sie verstehen - auch Atemnot kann eine positive Sache vorschlagen - Sie können Ihre Atmung während der Arbeit zu trainieren. Ist die Dauer der Lieferung nicht mit der entsprechenden Atemtechnik definiert, sollten Sie sorgfältig prüfen die Angelegenheit.

verschiedenen Techniken der Atmung tragen nicht nur um ihre eigene Gesundheit zu verbessern, sondern auch eine ausreichende Menge an Sauerstoff, um das Kind in einer so schwierigen Moment wird das Phänomen während der Geburt, das abwechselnde Zusammenziehungen und Versuche erfordern hilfreich sein.

Wenn Atembeschwerden während der Schwangerschaft wird empfohlen, auf allen Vieren mit dem Maximum an Entspannung zu bekommen.Dann wird die langsame und ausatmen die gleiche.Übung mehrmals, bis die Entlastung wiederholt.

Bei Atemnot kann vereinfacht werden, Atem, wenn sie sitzt auf einem Stuhl, oder zumindest auf den Fersen.Die ideale Möglichkeit wäre, einfach hinlegen.Sie können versuchen, in einem halb aufrechter Position schlafen, wenn die Nacht ist ein Mangel an Luft.Es ist notwendig, das Verbot denken Sie daran, auf dem Rücken liegen erfordert häufigen Wechsel der Positionen, nicht an einem Ort sitzen für eine lange Zeit, in regelmäßigen Abständen müssen Tempo um.Es ist auch wichtig, um Ihre Teile zu kontrollieren und übermäßiges Essen zu vermeiden - ein Zustand, kann auch zu Atemnot führen.

Vergessen Sie nicht über die Spaziergänge, vor allem, wenn Atembeschwerden.Das Unternehmen kann einen Ehepartner oder Freund zu machen, aber Sie müssen jeden Tag in den Park oder den Park zu gehen, um ein Kind erhalten die notwendige Menge an Sauerstoff.

Sie Bei Atembeschwerden Panik in der Schwangerschaft nicht.Es ist wichtig zu verstehen, dass dies ein physiologisches Phänomen.Aber wenn es eine plötzliche Gefühl von Mangel an Luft, und seine Lippen blau und Gliedmaßen etwas besser einen Krankenwagen für die Beratung anrufen.Sondern eher nicht zu erwarten.

Bei Atemnot besteht in Ruhe, mit Schwierigkeiten beim Atmen während eines Gesprächs, sollte es mit Ihrem Arzt gemeldet werden.Immerhin kann die Ursache für Atemnot Anämie oder vaskulären Dystonie sein.